040-55 44 022 80 info@cg-makler.de
Immobiliendetails

Helle Endetagen-Wohnung mit toller Dachterrasse und Weitblick!

   
ObjnrHHK156
ObjektartWohnung
ObjekttypDachgeschoss
PLZ22880
OrtWedel
StrasseGerhart-Hauptmann-Straße
Hausnummer73
Etage3
StadtteilWedel
Wohnfläche82 m²
Zimmer3
Anzahl Wohneinheiten8
AußenflächeBalkon
HeizungsartZentralheizung
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Stellplätze1 Garage à 55 € (Miete)
Etagenzahl3
BalkonJa
Netto Kaltmiete740 €
Kaltmiete740 €
Nebenkosten230 €
Warmmiete1.025 €
Betriebskosten130 €
Kaution2.220 €
Heizkosten in Warmmiete enthaltenJa
ObjnrHHK156 ObjektartWohnung
ObjekttypDachgeschoss PLZ22880
OrtWedel StrasseGerhart-Hauptmann-Straße
Hausnummer73 Etage3
StadtteilWedel Wohnfläche82 m²
Zimmer3 Anzahl Wohneinheiten8
AußenflächeBalkon HeizungsartZentralheizung
FahrstuhlKein Fahrstuhl Stellplätze1 Garage à 55 € (Miete)
Etagenzahl3 BalkonJa
Netto Kaltmiete740 € Kaltmiete740 €
Nebenkosten230 € Warmmiete1.025 €
Betriebskosten130 € Kaution2.220 €
Heizkosten in Warmmiete enthaltenJa
Objektbeschreibung: ÜBERSICHT:
> 3. Obergeschoss (Endetage - kein Fahrstuhl)
> 3-Zimmer-Wohnung
> Wohn-/ Esszimmer, 2x mögliche Schlafzimmer, Dachterrasse, Küche, Wannen- & Duschbad, Flur, sep. WC
> Laminatboden in den Wohnräumen
> Küche, Bad sind entsprechend gefliest
> Einbauküche aus 2007
> geräumiger, eigener Kellerraum
> gemeinschaftlicher Fahrradkeller
> ruhige und naturnahe Umgebung
> Einzelgarage für € 55,- pro Monat zusätzlich mitvermietet
> Baujahr Gebäude 1977 / Baujahr Heizung 1996
> in 4 Gehminuten Bushaltestelle, Wedel per Bus ca. 15 Minuten

MIETVERTRAG:
Der Vermieter ist an einem langfristigen Mietvertrag interessiert. Es wird ein unbefristeter Mietvertrag mit einer Mindestlaufzeit von 12 Monaten (Kündigungsausschluss) und einer Staffelmiete alle 2 Jahre um € 15,- angestrebt.

MIETER:
Aufgrund der Bewohnerstruktur im Haus wünschen sich die Vermieter gerne eine Einzelperson, Paar oder Paar mit einem Kind.

WOHNUNG:
Die hier angebotene Endetagen-Wohnung befindet sich in einem Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1977, mit insgesamt 8 Wohneinheiten in diesem Hauseingang und Vollkeller. Die Wohnung ist im 3. OG links (Endetage ohne Fahrstuhl) gelegen und bietet Ihnen eine praktische Aufteilung. Beim Eintritt in die Wohnung gelangen Sie in den länglichen Flur. Von hier aus gehen alle Räumlichkeiten ab.

Hervorzuheben ist insbesondere der geräumige Wohn- und Essbereich mit großer Fensterfront und Austritt auf die Süd-/ West-Dachterrasse mit Weitblick über die Moorwegsiedung. Eine Markise sorgt für den entsprechenden Sonnenschutz. Die Terrasse erstreckt sich über die komplette Südseite der Wohnung, so dass Sie diese auch von dem einem möglichen (linksseitigen) Schlafzimmer (ca. 15 m²) betreten können. Ein weiteres quadratisches Schlafzimmer (ca. 13 m²) ist rückwärtig (Nord/Osten) ausgerichtet und bietet Ihnen ausreichend Stellplatz für ein Doppelbett und Schrank.

Die helle Küche ist mit einer gepflegten Einbauküche (Einbau 2007) ausgestattet. Hier stehen Ihnen diverse Ober- und Unterschränke, Cerankochfeld mit Unterbauherd sowie eine Geschirrspülmaschine zur Verfügung. Platz für Ihren eigenen großen Kühlschrank und Ihre Waschmaschine ist ebenfalls vorhanden. In dem Vorflur, vorliegend der Küche, sind rechts und links Nischen eingebaut, die sich perfekt als Garderobe bzw. Abstellmöglichkeit anbieten.

Das Badezimmer verfügt über eine Badewanne, separate Eckdusche, ein Waschtisch mit Spiegelschrank sowie eine Toilette. Ein großes Fenster sorgt für die entsprechende Belichtung und Belüftung. Das Badezimmer ist mit weißen Fliesen versehen. Ein separates Gäste-WC ist abgehend vom Flur. Praktisch ist der, von diesem WC und dahinter befindlichen, über eine Tür zu betretenden Abstellraum. Ein zusätzliches "Highlight" sind die Lichtkuppel in Flur und Gäste-WC, die nicht nur Helligkeit versprechen, sondern auch zu öffnen sind und für frische Luft sorgen.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 27.12.2028
Endenergieverbrauch: 181.20 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1977
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: F

Lage: LAGE:
Die Wohnung befindet sich in der beliebten Moorwegsiedlung, in absolut naturnaher und idyllischer Lage, unmittelbar an der Stadtgrenze Hamburgs (Rissen). Die umliegende Nachbarschaft wird von Familienhäusern geprägt. Die Straßen werden ausschließlich von den Bewohnern der Moorwegsiedlung befahren und somit kann die Lage als absolut ruhig bezeichnet werden. Insbesondere ist die Nähe zu dem Forst Klövensteen mit seinem Freizeitwert zu erwähnen.

Eine Bushaltestelle der Linie 289 befindet sich in 4 Gehminuten Entfernung im "Egenbüttelweg". Hier bringt der Bus Sie zur S-Bahn Wedel innerhalb von ca. 15 Minuten. Die beliebte Einkaufsstraße "Bahnhofstraße" ist mit dem Auto in ca. 8-9 Minuten zu erreichen. Hier finden Sie u.a. sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, nette Cafés und schöne Boutiquen vor. Schulen, die Fachhochschule Wedel und der privaten Berufsfachschule PTL, Kindergärten und Ärzte sind in der näheren Umgebung zu finden.

Direkt am Anfang der „Bahnhofstraße“ befinden sich der S-Bahnhof sowie der Busbahnhof Wedel. Von dort aus können Sie die Hamburger Innenstadt sowie den Hamburger Flughafen, durch die S-Bahn (Linie S1) und die Busverbindungen, innerhalb von 30 – 40 Minuten erreichen. Wer per Schiff reisen will, kann die Lühe-Schulau-Fähre benutzen, die ihre Gäste auf die südliche Elbseite nach Stade bringt.

Autofahrer benutzen die B 431, die von der Hamburger Innenstadt Richtung Glückstadt, Uetersen und Elmshorn führt. Informieren Sie sich auch gerne unter www.wedel.de!
Ausstattung: GARAGE:
Eine Einzelgarage auf dem Garagenhof (Reihenverbund) wird für € 55,- mitvermietet.

KELLER:
Ein großer, gemauerter Kellerraum ist zugehörig. Ein gemeinschaftlicher Wasch- und Trockenraum sowie Abstellmöglichkeiten für Fahrräder stehen ebenfalls zur Verfügung.

ZUSTAND:
Die Wohnung wird im besichtigten Zustand vermietet. Alle Wohnräume und der Flur sind mit gepflegten Laminatboden versehen. Der Küchenboden ist mit anthrazitfarbenen Fliesen ausgelegt. Wände und Decken sind mit Raufasertapeten und weiß gestrichen. Die weißen Kunststofffenster sind doppelt-isolierverglast.

NEBENKOSTEN:
In der Nebenkostenvorauszahlung in Höhe von € 230,- sind u.a. die Heizkostenvorauszahlung inkl. Wasserverbrauch sowie die Betriebskostenvorauszahlung für u.a. Gartenpflege, Winterdienst, Treppenhausreinigung etc. enthalten.

HEIZUNG:
Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung aus dem Jahre 1996 inkl. Wassererwärmung.
Sonstiges: CASINI & GÖRNER IMMOBILIEN ..... wir freuen uns auf Sie!
Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per Mail.
040-55 44 022 80 +++ info@cg-makler.de
www.cg-makler.de

Gerne organisieren wir für Sie einen Besichtigungstermin oder beraten Sie.

Sämtliche technischen Objektdaten sind unverbindlich und basieren auf Angaben des Eigentümers. Als Rechtsgrundlage dient alleine der Mietvertrag.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@cg-makler.de
Tel.: 040-55 44 022 80

Aktuelle Informationen

Wie funktioniert die Mietpreisbremse

Insbesondere in deutschen Großstädten gilt bei der Wohnungssuche das Motto „survival of the fittest“. Weiterlesen...

Mieter braucht keine Schönheitsreparaturen durchzuführen....

Bei einer unrenoviert übergebenen Wohnung braucht der Mieter keine Endrenovierung durchzuführen. Weiterlesen...

Auszeichnung Bellevue Best Property Agent 2018

Auszeichnung Top-Immobilienmakler 2017

Auszeichnung Top-Immobilienmakler 2017 Weiterlesen...

Auszeichnung Immobilien-Dienstleister-Award

Auszeichnung Auszeichnung Immobilien-Dienstleister-Award Weiterlesen...

Falsche Wohnflächenangaben können für Privatverkäufer teuer werden.

Neue EU-Richtlinie zum Verbraucherschutz tritt am 13.06.2014 in Kraft.

Die neue EU-Richtlinie betrifft nun auch Makler und Immobiliensuchende.... Weiterlesen...

Studie des DIW: Mietpreisbremse schadet Wohnungsbau

Studie des DIW: Mietpreisbremse schadet Wohnungsbau und Investitionslust. Positive Folgen für Mieter nicht erkennbar. Weiterlesen...

Casini & Görner Immobilien GmbH & Co. KG

Ihr persönlicher Immobilienmakler in Hamburg - spezialisiert auf den Hamburger Westen und Umland